Line 5 e.K. – Nutzungsbedingungen “MESSEND”

Nutzungsrechte

Der Nutzer erwirbt die einfachen Nutzungsrechte an der Software.

Haftung

Line5 e.K. haftet im Fall des Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit unbeschränkt. In Fällen einfacher Fahrlässigkeit haftet Line5 e.K. bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, gegenüber Unternehmern jedoch nur für den typischerweise eintretenden, vorhersehbaren Schaden. Im Übrigen ist die Haftung für einfache Fahrlässigkeit, gleich aus welchem Rechtsgrund, ausgeschlossen. Die Haftung wegen Schäden an Leben, Körper und Gesundheit bleibt unberührt. Vorstehende Regelungen gelten auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.